Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

TAG senkt Gewinnprognose

Die TAG Immobilien AG konnte das operative Geschäft in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2008 weiter verbessern: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 58,3 Mio. Euro um 37 Prozent auf 80,1 Mio. Euro. Überproportional erhöhten sich dabei die Mieterlöse von 26,5 Mio. Euro um 44 Prozent auf 38,2 Mio. Euro. Diese Steigerung resultiert zum Einen aus neu erworbenen cashflowstarken Portfolien wie z.B. das Siemens Portfolio (Gewerbe) und das VBL Portfolio (Wohnen) zum Anderen aus Abbau von Leerstand und Mieterhöhungen.

Das operative Ergebnis konnte insbesondere durch Steigerung von Umsatz und Ergebnis aus Vermietung verbessert werden. Dabei liegt das Rohergebnis im Berichtszeitraum mit 44,4 Mio. Euro auf Vorjahresniv...

[…]