Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

TAG Immobilien: Zweifelhafte Kurspflege durch Directors' Dealings

Ende Juni waren drei Manager der TAG Immobilien in großem Stil und in ganz eigener Sache am Kapitalmarkt tätig: Am 26. Und 27. Juni erwarben Vorstandschef Rolf Elgeti, Vorstandsmitglied Harboe Vaagt und Aufsichtsratschef Lutz R. Ristow insgesamt 64.000 Aktien der TAG Immobilien zu Kursen zwischen 7,16 und 7,25 Euro. Seit 2002 müssen solche „Director's Dealings“ laut Wertpapierhandelsgesetz offengelegt werden. So weit, so gut.

Auffallend ist jedoch, dass die TAG am 25. Juni, also direkt zuvor, die Begebung einer Wandelanleihe mit einem Gesamtvolumen von 95 Millionen Euro bekannt gegeben hatte, die in rund 9,6 Millionen nennwertlose Stückaktien getauscht werden kann. Dies entspricht mit knapp 10% einem erheblichen Teil am Stammkapital...

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Harboe Vaagt, Lutz R. Ristow, Rolf Elgeti