Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

TAG Immobilien senkt FFO-Prognose

Die TAG Immobilien AG vermeldet zum Ende des dritten Quartals 2015 weiteres operatives Wachstum im Portfolio durch Mietsteigerungen und Leerstandsabbau. Inzwischen umfasst der Bestand des Unternehmens nahezu 75.300 Wohneinheiten. Bezogen auf die ersten neun Monate 2015 beläuft sich der FFO auf 55,6 Mio. Euro bzw. 0,45 Euro je Aktie. Das Unternehmen hat zudem ein Konzernergebnis von 115,2 Mio. Euro zu verbuchen, nach nur 63,5 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum beinahe eine Verdopplung. Dennoch senkt die TAG die Prognosen für das Geschäftsjahr 2015 und erwartet einen FFO I ohne Verkäufe von rund 74 Mio. bis 75 Mio. Euro nach einer vorherigen Prognose von rund 79,5 Mio. bis 81,8 Mio. Euro. Den Aktionären verspricht die TAG aber weiter steigen

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Goslar, Eschweiler, Brandenburg an der Havel, Bochum
Personen: Martin Thiel

Das könnte Sie auch interessieren:

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Nachhaltigkeit

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Das Nachhaltigkeit zu einem elementaren Bestandteil der Immobilienwirtschaft geworden ist, zeigte sich auch in diesem Jahr wieder an den zahlreichen verliehenen Zertifikaten auf der Expo Real....
Dienstag, 18. Oktober 2016