Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Leerstandsquote deutlich gesunken

TAG Immobilien mit Gewinnsprung

Die TAG Immobilien AG hat auch im zweiten Quartal einen Gewinnsprung erzielt. Das Konzernergebnis betrug zum Ende des ersten Halbjahrs 48,3 Millionen Euro (Vorjahr: 14,2 Millionen). Grund waren vor allem die bilanzielle Erfassung von früher getätigten Zukäufe, Buchgewinne aus dem Objektverkauf sowie eine gesunkene Leerstandsquote. Die wichtige Kennziffer Funds from Operations (FFO) erreichte im zweiten Quartal 18,6 Millionen Euro (Vorquartal: 18,1 Millionen Euro). Bezogen auf das gesamte erste Halbjahr belief sich der FFO auf 36,7 Millionen Euro.

Das Unternehmen hat im abgelaufenen Quartal die Umschichtung seiner Assets fortgesetzt. So konnten in Berlin 972 Einheiten mit einem Buchgewinn von 10,7 Millionen Euro und einem Nettoliquiditä...

[…]