Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

TAG nutzt Jahresendspurt für Portfoliobereinigung

Die TAG Immobilien AG hat zum Jahresende Wohnimmobilien in Berlin mit einem Gesamtvolumen von 76 Mio. Euro verkauft. Insgesamt wurden 920 Wohneinheiten mit 59.300 m² Wohnfläche mit einem Buchgewinn von rund 6 Mio. Euro an lokale Wohnungsbaugesellschaften veräußert. Der Nutzen- und Lastenwechsel ist zum 31. Dezember 2014 vereinbart. Durch die Transaktionen erwartet die TAG einen Nettozufluss an liquiden Mitteln in Höhe von rund 30 Mio. Euro.

Bereits in der ersten Dezemberwoche konnte ein Portfolio mit 218 Wohneinheiten in Berlin-Staaken mit einer Fläche von rund 16.300 m² zu einem Verkaufspreis von 21,5 Mio. Euro veräußert werden. Der Paketpreis entspricht in etwa dem 18-fachen der derzeitigen Jahresnettokaltmiete. Die Liegenschaft w...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin
Personen: Martin Thiel, Claudia Hoyer

Das könnte Sie auch interessieren:

CG Gruppe plant Projekte für 1,8 Mrd. Euro

CG Gruppe plant Projekte für 1,8 Mrd. Euro

Die CG Gruppe AG hat auf der Münchner Immobilienmesse Expo Real drei neue Projekte vorgestellt. „Aktuell bereiten wir insgesamt drei Projekte mit einem Gesamtumfang von rund 1,8 Milliarden Eur...
Donnerstag, 6. Oktober 2016