Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

400 bis 450 Wohnungen entstehen

Tacheles: Auftakt im April

Ende 2016 soll es auf dem Tacheles-Areal an Berlins Oranienburger Straße mit dem Bau losgehen, daher startet Eigentümer Perella Weinberg Real Estate jetzt mit den Vorarbeiten. Zunächst geht es nach einem Bericht der „Berliner Zeitung“ darum, alte Keller aus dem Boden zu entfernen. Auf dem rd. 25.000 m² großen Areal soll ein Quartier mit einem Gebäudeensemble und einem Nutzungsmix aus Hotels, Wohnungen und Einzelhandel entstehen . Das denkmalgeschützte ehemalige Kunsthaus Tacheles selbst wird saniert. Drei Jahre werden die Baumaßnahmen mindestens dauern.

Perella Weinberg hatte die Liegenschaft zwischen Oranienburger Straße und Friedrichstraße 2014 für rd. 150 Mio. Euro erworben. Die zulässige Brutt...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin
Top-Lagen: Oranienburger Straße, Friedrichstraße

Das könnte Sie auch interessieren:

CG Gruppe plant Projekte für 1,8 Mrd. Euro

CG Gruppe plant Projekte für 1,8 Mrd. Euro

Die CG Gruppe AG hat auf der Münchner Immobilienmesse Expo Real drei neue Projekte vorgestellt. „Aktuell bereiten wir insgesamt drei Projekte mit einem Gesamtumfang von rund 1,8 Milliarden Eur...
Donnerstag, 6. Oktober 2016