Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Summit Germany refinanziert sich günstiger

Die Summit Germany Limited hat ihre Hauptkreditlinien zu günstigeren Konditionen refinanzieren können, wie das Unternehmen mitteilte. Die gesamten Bankschulden von Summit liegen bei 309 Millionen Euro, davon wurden nun 268 Millionen neu refinanziert. Dazu wurden neue Darlehen über 240 Millionen Euro abgeschlossen. Kreditgeber der neuen Linien sind die DG Hyp und die HSH Nordbank, bisheriger Kreditgeber war die Royal Bank of Scotland.

Arrangiert und strukturiert wurde die Finanzierung von der DUKAP Deutsche Unternehmenskapital GmbH. Der Beleihungsauslauf (LTV) liegt bei 70 % beziehungsweise bei 65 %. Die Altkredite hätten noch eine Laufzeit von drei Jahren gehabt, abgelöst wurden sie nun durch Kredite mit einer Laufzeit von sieben Jahren...

[…]