Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Stuttgarter Investmentmarkt legt im zweiten Quartal nochmal deutlich zu

Im 1. Halbjahr 2011 wurden auf dem Stuttgarter Investmentmarkt rund 180 Millionen Euro investiert. Damit stieg das Transaktionsvolumen im Vergleich zum Vorquartal um stolze 57 Prozent. Bezogen auf den Vorjahreszeitraum wurde allerdings ein Rückgang von rund 32 Prozent beziehungsweise 85 Millionen Euro verzeichnet. Das sind die Ergebnisse des aktuellen Investmentmarktberichts für Stuttgart vom Bankhaus Ellwanger & Geiger.

Der Grund für das niedrige Volumen: Transaktionen im hohen zweistelligen Millionenbereich, wie es sie im 2. Quartal 2010 gegeben hat, sind bislang ausgeblieben. Dennoch ist sich Björn Holzwarth, Leiter Gewerbliche Immobilien bei Ellwanger & Geiger sicher, dass sich dies ändern wird: „Im Vergleich zum ersten Quartal d...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Stuttgart