Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Stuttgarter Arcotel Camino geht an Patrizia

Die Patrizia Immobilien AG erwarb das bekannte Arcotel Camino in Stuttgart. Das im Jahr 2007 errichtete Vier-Sterne-Hotel wurde für einen Immobilien-Spezialfonds gekauft. Verkäufer ist eine Tochtergesellschaft der HCI Development Fonds I GmbH & Co. KG, einem geschlossenen Immobilienfonds der HCI Capital AG. Über die Höhe des Kaufpreises vereinbarten die Parteien Stillschweigen.

In unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes an der Heilbronner Straße gelegen, verfügt das Hotel über 168 Zimmer, einen Konferenz- und Seminarbereich sowie einen Fitness- und Spa-Bereich. Zum Hotel, das Bestandteil des denkmalgeschützten Postdörfles ist, gehören zudem 34 Tiefgaragenstellplätze und 10 Außenstellplätze. Im Jahr 2007 wurde das Objekt unter der...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Stuttgart