Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Gutachterausschuss: Steigende Preise bei weiter rückläufigen Vertragszahlen

224 (- 3,7 Prozent) auf 5.766 Verträge leicht zurückgegangen. Damit hat die Zahl der Verträge einen Tiefststand im Zehn-Jahres-Vergleich erreicht. Durch hochvolumige Verkäufe und weiter steigende Preise auf dem Wohnungsmarkt hat der Geldumsatz gegenüber dem Vorjahr dagegen deutlich zugelegt. Mit einem Plus von 224 Millionen Euro (+ 9 Prozent) erreicht der Gesamtumsatz des Stuttgarter Immobilienmarktes 2,71 Milliarden Euro. Das gab der Leiter der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für die Ermittlung von Grundstückswerten in Stuttgart, Steffen Bolenz, heute bekannt.

Im dritten Jahr in Folge ist 2014 die Anzahl der Immobilienverkäufe in Stuttgart um Den größten Umsatzzuwachs gab es 2014 im Bereich der Wohnimmobilien mit einem P...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Stuttgart