Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Stuttgart — Sozialer Wohnungsbau auf dem Rückzug

Der Anteil der etwa 17.500 Sozialwohnungen betraegt derzeit an den Wohnungen in Stuttgart nur sieben Prozent; insgesamt hat sich die Zahl der Sozialwohnungen in Stuttgart seit 15 Jahren um 36 Prozent verringert. Ein Grund dafür ist die Tendenz der Wohnungsbauunternehmen, früh die erhaltenen Fördermittel zurückzuzahlen, um sich von der Mietpreisbindung zu befreien.

Auch in Frankfurt ist ein Rückgang des Anteils von Sozialwohnungen am Wohnungsmarkt zu verzeichnen: 37 Prozent in den letzten 15 Jahren. In München sind es etwa 24 Prozent. Sowohl Frankfurt als auch München erreichen ihre Ziele von jährlich 300 beziehungsweise 1.800 neuen Sozialwohnungen nicht. Nachrichten zu weiteren statistischen Zahlen der Städte erhalten Sie auch in un...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Stuttgart