Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Stuttgart: Siegerentwurf für Immobilie am Österreichischen Platz präsentiert

Der Architekturwettbewerb ist entschieden. Auf dem zirka 5.000 m² großen, ehemaligen Grundstück der WGV-Versicherungsgruppe zwischen Tübinger und Hauptstätter Straße sowie Paulinen- und Feinstraße soll eine Büro- und Wohnimmobilie entstehen. Sieger in dem städtebaulichen Gutachterverfahren ist das Büro Léon Wohlhage Wernik. Die Hochtief Projektentwicklung präsentierte gestern den Entwurf.

Das Konzept des Architekturbüros berücksichtigt die städtebauliche Situation am Österreichischen Platz: Die geplante, klare Blockrandbebauung mit heller Fassade soll im Westen das Quartier um die Kirche St. Maria begrenzen. Der trapezförmige Grundriss des Neubaus und die geschwungene Gebäudeform sind als architektonisches Highlight für de...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Stuttgart