Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Stuttgart 21 - Die Zukunft des Planetariums steht in den Sternen

Das Carl-Zeiss-Planetarium im Schlossgarten, das mitten im Baugebiet des Mammutprojekts Stuttgart 21 liegt, wird laut Stuttgarts Oberbürgermeister Wolfgang Schuster seinen Standort wechseln müssen. Ersten Überlegungen Schusters zufolge, wäre das Planetarium eine ideale Ergänzung im geplanten und voraussichtlich 25 Millionen Euro teuren Mobilitäts-Erlebniszentrum (MEZ) in Bad Cannstatt. Ein Umzug wäre 2012 denkbar, allerdings würde dieser auch eine Mieterhöhung von 204.000 Euro auf 275.000 Euro pro Jahr bedeuten. Dem MEZ-Betreiber will die Stadt für die Integration des Planetariums einen Investitionszuschuss von fünf Millionen Euro gewähren.

Da die Realisierung des MEZ aber derzeit noch unklar ist, halten die Projektverantwortlich...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Stuttgart