Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Stuttgart 21 und die Probleme einer frisch gebackenen Regierung

Proteste begleiteten den gestrigen erneuten Baubeginn beim Großprojekt Stuttgart 21 . Sie beweisen, dass die Zukunft des Projekts von einer für alle tragbaren einvernehmlichen Lösung weiterhin weit entfernt ist.

110 Menschen blockierten am Montag die Einfahrt zum Gelände am Südflügel, dreißig weitere versperrten den Nordflügel. Die Demonstrationen seien friedlich verlaufen, heißt es aus Kreisen der Polizei. Das relativ friedliche Zusammentreffen der Polizei mit den Demonstranten dürfte die rot-grüne baden-württembergische Regierung sehr froh gestimmt haben. Hartes Vorgehen gegen Demonstranten würde wohl zumindest nicht unerhebliche Teile der Wählerschaft beider Partnerschaft nicht gefallen.

Krit...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Stuttgart