Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Studie: Steigerungen der Mietpreise durch Anreize zum Wohnungsbau entgegenwirken

Der Wohnungsmarkt in Deutschland lässt zum Teil kräftige Wachstumsraten bei Kauf- und Mietpreisen in deutschen Ballungsräumen erkennen, so der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) in einer aktuellen Studie. Ursache sei in erster Linie ein unelastisches Wohnungsangebot. Insbesondere in attraktiven Wohngebieten habe der Wohnungsbau bislang zu schwach auf den seit einigen Jahren anhaltenden Zuzug reagiert. Dennoch könne von einer Überhitzung am Wohnimmobilienmarkt noch nicht gesprochen werden; die Preissteigerungen bleiben regional begrenzt.

Eine Mietpreisbremse hält der BVR für die falsche Antwort auf die jüngsten Entwicklungen am deutschen Wohnimmobilienmarkt. „Die Mietpreisbremse schwächt die Anreize...

[…]