Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Studie: London bleibt beliebtester Investitions-Standort

London bleibt der beliebteste Standort für grenzüberschreitende Immobilieninvestitionen weltweit. Nach einer Umfrage der Association of Foreign Investors in Real Estate (Afire) nahm die britische Metropole zum zweiten Mal in Folge den Spitzenplatz im Afire-Ranking ein. New York City verdrängte Washington, DC vom zweiten Platz. Die amerikanische Hauptstadt fiel auf den vierten Platz hinter Paris. Einen deutlichen Aufstieg erlebten die Städte München (Platz 7), Stockholm und Moskau.

Aufsteiger: Indien und die Tschechische Republik
Im Ländervergleich konnte sich Indien überraschend auf den zweiten Platz hinter die USA setzen und überholte damit die letztjährigen Asien-Favoriten China und Japan. Auf dem osteuropäischen Markt waren di...

[…]