Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Studie: Immobilieninvestoren fokussieren Deutschland

Die jüngste Studie aus dem Hause Schroder Property zeigt, dass Deutschland und Westeuropa bei Immobilienanlegern in der ersten Jahreshälfte 2012 oben auf der Agenda stehen, während die weiter entfernt liegenden Regionen wie Asien, die USA und auch Osteuropa etwas ins Abseits rücken.

Bei 90 Prozent der insgesamt 112 befragten Versicherungen, Kreditinstitute, Family Offices und Pensionskassen kommen deutsche Immobilien ins Portfolio. Fast ebenso viele Immobilieninvestoren (88 Prozent) gaben an, in Westeuropa als Region anlegen zu wollen. Jeweils knapp ein Viertel (24 Prozent) der Befragten planen in Immobilien in Nordamerika und Osteuropa anzulegen, 21 Prozent in Asien.

Auffällig ist, dass als einzige Übersee-Region Australien in de...

[…]