Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Streit um Denkmalschutz für Gebäude einer ehemaligen NSDAP-Reichsschule

Neben einem Gebäude aus den 50er Jahren und einem Brunnen möchte das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege (BLfD) auch acht Sturmblockhäuser der ehemaligen NSDAP-Reichsschule in Feldafing (Starnberger See) zukünftig als Denkmal schützen. Feldafings Bürgermeister Bernhard Sontheim wehrt sich jedoch gegen diese Pläne. Die Gemeinde plant, das etwa 370.000 m² große Gelände im Jahr 2013 zu verkaufen.

Ermöglichen soll dies die Entscheidung des Landesdenkmalrates. Falls diese Möglichkeit jedoch scheitert, will Sontheim die Gebäude zu Schwarzbauten erklären lassen, sodass der Denkmalschutz hinfällig wird.

Der Grund für den Widerstand gegen die Pläne des Bayerischen Landesamts für Denkmalpflege ist laut Sontheim die Angst vor...

[…]