Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Street-Art Künstler macht Haus der Premium Immobilien AG zu Kunstwerk

Wandmalerei (1 / 2)

Auf der Eckliegenschaft Westbahnstraße/Bandgasse entstehen ab November 2012 insgesamt 36 sanierte Altbau- und Neubauwohnungen. Ganz nach dem Motto „Alt trifft Neu“ werden die Bestandshäuser umfassend saniert und der Neubau nach Niedrigenergiehausstandard errichtet. Bis es jedoch so weit ist, ließ die Premium Immobilien AG die Hoffassade des Gebäudes vom belgischen Street Art Künstler ROA verzieren. Mit seinem präzise gemalten Fuchs hat ROA bei seinem Wien Besuch ein beeindruckendes Werk in der Liegenschaft Westbahnstraße hinterlassen.

.

Tiere sind das zentrale Thema in ROAs Arbeiten. Nachdem seine monumentalen, meist in schwarz-weiß gehaltenen Hasen, Vögel, Ratten oder Fische in Metropolen wie New York, London, Paris, Berlin oder Mexiko City zu bewundern sind, hat die Premium Immobilien AG dem kleinen Belgier die Hoffassaden in der Westbahnstraße zur Verfügung gestellt, um einen jagenden Fuchs zu zeichnen, der sich gerade auf einen Hasen stürzt.

In Zusammenarbeit mit der Galerie Inoperable, in der die Werke von ROA bis Ende Oktober zu betrachten sind, wurde innerhalb weniger Tage die Genehmigung der zuständigen Behörden eingeholt, um dieses für Wien in dieser Größe einmalige Kunstwerk in einer zentralen Lage zu ermöglichen. Die großformatige Malerei lässt sich besonders gut von der Bandgasse aus betrachten und wird dort bis zur umfassenden Sanierung des Hauses noch viele Bewunderer finden, ist sich die Unternehmensleitung sicher.