Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Strabag übernimmt Raiffeisen Evolution vollständig

Strabag SE erhöht ihren Anteil am Wiener Immobilienentwickler Raiffeisen Evolution von 20 % auf 100 % und baut damit ihre Marktposition in der Wohnbau-Projektentwicklung in Österreich weiter aus. Der Ausbau der Beteiligung steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Aufsichtsräte. Verkäufer der Anteile sind die Raiffeisen Bank, die Raiffeisen Holding und die Versicherungsgesellschaft Uniqa.

Die Raiffeisen Evolution hat bisher hauptsächlich Büros in Osteuropa errichtet, gab aber Anfang August 2016 bekannt, sich künftig auf den Wohnbau in Wien und Graz zu konzentrieren. Dieser eröffne, so Geschäftsführer Gerald Beck damals, derzeit die marktwirtschaftlich sinnvollste Perspektive [Raiffeisen Evolution: Wohnungen statt Büros].

„Die Nachfrag...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Wien