Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Strabag steigert EBIDTA um sechs Prozent

Das Bauunternehmen Strabag SE verzeichnete beim EBIT im ersten Halbjahr 2011 eine Summe von knapp siebzehn Millionen Euro. Beim EBITDA wurde eine Steigerung von sechs Prozent auf 197 Millionen Euro erreicht. Die Prognose für das Gesamtjahr hat das Unternehmen bereits nach dem ersten Quartal 2011 auf eine Leistung von vierzehn Milliarden Euro erhöht, denen 2012 insgesamt 14,3 Milliarden Euro folgen sollen. Das EBIT soll in diesem Jahr bei zumindest 320 Millionen Euro und im kommenden Jahr bei 330 Millionen Euro liegen.

Besonders hebt das Unternehmen in seinem Halbjahresbericht Leistungsanstiege im Heimatmarkt Deutschland, in Polen sowie in Skandinavien hervor. Der konsolidierte Konzernumsatz des Unternehmens stieg von etwa 5,03 Milliarden E...

[…]