Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Strabag erwirbt Frankfurter Grundstück für Hotelneubau

Die Strabag Real Estate GmbH, Bereich Rhein Main, hat von der Vivico Real Estate GmbH ein rund 1.600 m² großes Grundstück im Frankfurter Europaviertel erworben. Strabag wird auf dem an der Europa-Allee gelegenen Grundstück Süd 7 ein 3-Sterne Hotel für den Hotelbetreiber Gold Inn AG errichten. Hierzu haben die Unternehmen einen 20-jährigen Pachtvertrag abgeschlossen. Strabag wurde von Colliers Hotels, Berlin und Colliers Property Partners Schön & Lopez Schmitt GmbH, Frankfurt beraten.

Das 148-Zimmer und rd. 5.500 m² Bruttogrundfläche (BGF) große Hotel wird nach den Plänen des auf Hotelplanung spezialisierten Architekturbüros MPP Jan Meding, Hamburg, entstehen und durch den Generalunternehmer Ed. Züblin AG gebaut. Die exponierte...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt