Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Stiftung Würth mietet 5.000 m² in der Zehlendorfer Welle

Die gemeinnützige Stiftung Würth, Trägerin der Freien Schule Anne-Sophie, hat zum Schuljahr 2011/2012 eine Privatschule in Berlin, im Stadtbezirk Steglitz-Zehlendorf, eröffnet. Im Stadtteilcenter Zehlendorfer Welle hat die Stiftung ca. 5.000 m² Fläche langfristig angemietet. Eigentümer der Zehlendorfer Welle ist eine von Arab Investments Ltd., London, betreute Fondgesellschaft. Entwickler und Verkäufer des Objekts ist die OFB Projektentwicklung GmbH, eine Tochtergesellschaft der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen. Bei der Anmietung wurde der Eigentümer durch die Savills Immobilienberatungs GmbH und Görg Rechtsanwälte vertreten, für die OFB war JEB Investment Advisory beratend tätig.

„Berlin, die deutsche Hauptstadt und europ...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin