Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Steigt Berggruen bei Karstadt aus?

Beim Kaufhauskonzern Karstadt gibt es neue Gerüchte um den Ausstieg des Investors Nicolas Berggruen. Laut Bericht des Manager Magazins interessieren sich neue Investoren für das Unternehmen mit 83 verbliebenen Kaufhäusern, nachdem die Luxushäuser bereits im September an die Signa-Holding des österreichischen Investors René Benko übertragen wurden. Als möglicher Kaufpreis für eine 75%ige Beteiligung an den 83 Karstadt-Filialen kursierte 1 Euro. Karstadt kommentierte die Spekulationen bisher nicht. Neben René Benko wird der israelische Diamantenhändler Beny Steinmetz als Interessent gehandelt. Sollte es zu einem weiteren Deal kommen, blieben Berggruen nur noch jeweils 24,9 % an den drei juristisch getrennten Karstadt-Unternehmenssp

[…]