Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Steigende Immobilienpreise in Leipzig und Halle

Der Markt für Wohn- und Geschäftshäuser in der Region Leipzig/Halle ist von steigenden Umsätzen und Preisen geprägt. Insbesondere Leipzig profitiert von einer florierenden Wirtschaft und neuen Arbeitsplätzen. Hier haben die Kaufpreisfaktoren inzwischen in den sehr guten Lagen in der Spitze einen Wert vom 19,8-fachen der Jahresnettokaltmiete erreicht. Laut dem aktuellen Marktreport Wohn- und Geschäftshäuser Halle/Leipzig 2014/2015 von Engel & Völkers Commercial werden in diesen Lagen für Anlageimmobilien durchschnittlich 1.570 Euro/m² gezahlt.

Vermehrt ausländische Käufer in Leipzig
Auch der Gesamtumsatz ist in Leipzig weiter gestiegen. Mit 794 Verkäufen wurde ein Transaktionsvolumen von 443 Mio. Euro erreicht. Das ist i...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Leipzig, Halle/Leipzig, Halle