Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Kaufpreise klettern um 15,5 % an

Angebotsmieten steigen um 7,2 % in Stuttgart

Der Anstieg der Angebotsmieten in Stuttgart hat sich auch im zweiten Halbjahr 2015 weiter fortgesetzt. Mit einem Plus von 7,2 % auf 12,35 Euro/m²/Monat verzeichnete Stuttgart den zweithöchsten Zuwachs aller von JLL untersuchten acht Städte. Am meisten zugelegt haben die Mieten im Bezirk Nord (Stammheim, Zuffenhausen) mit + 21 % auf 11,80 Euro/m²/Monat.

Im Eigentumswohnungsmarkt erreichte Stuttgart auf Jahressicht den höchsten Kaufpreisanstieg der untersuchten Städte. Die Kaufpreise kletterten um 15,5 % auf 3.470 Euro/m². Teuerste Lage bleiben die Innenstadtbezirke mit 3.940 Euro / m² (+11,1 %), dicht gefolgt vom Stadtbezirk Süd (Birkach, Plieningen, Degerloch, Möhringen, Vaihingen), der den höchsten Anstieg aller Bezirke mit + 31...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Zuffenhausen, Vaihingen, Stuttgart, Pliening