Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Stefan Ermisch verlässt Vorstand der HypoVereinsbank und die UniCredit Gruppe

Stefan Ermisch wird auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand der Hypo-Vereinsbank sowie aus dem Executive Committee der Division UniCredit Markets & Investment Banking ausscheiden und das Unternehmen zum 30. Juni 2008 verlassen, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Ronald Seilheimer wird weiterhin für die Investment Banking-Aktivitäten im Vorstand der HypoVereinsbank verantwortlich zeichnen.

Der Sprecher des Vorstands der HypoVereinsbank, Dr. Wolfgang
Sprißler, sagte dazu: "Ich bedaure den Entschluss von Stefan Ermisch, die HypoVereinsbank und die UniCredit Gruppe zu verlassen. Er hat als Chief Operating Officer dem Bereich Investment Banking wichtige Impulse gegeben und bei der Implementierung des Kompetenzzentrums Investment...

[…]