Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Städtebaulicher Wettbewerb

Konzept für Rostocker Werftdreieck gesucht

Für das neue Wohnquartier am Werftdreieck sucht die Wiro jetzt nach dem passenden Konzept. Der Startschuss für den städtebaulichen Wettbewerb ist gefallen. Gefragt sind die Ideen von 20 Architekten und Stadtplaner, die bis Ende des Jahres Zeit haben, mit vielen Talenten an der Gestaltung des neuen Wiro-Wohnquartiers am Werftdreieck zu tüfteln. Der städtebauliche Wettbewerb für das fast zehn Hektar große Areal der ehemaligen Neptun-Werft zwischen Lübecker Straße, Werftstraße und der Bahntrasse Rostock–Warnemünde startet Anfang Oktober.

„Das Werftdreieck ist das größte Bauprojekt der Wiro und soll in enger Abstimmung mit der Hansestadt Rostock und den Bürgern zu einem bezahlbaren, lebendigen und urbanen Wohnquartier für Fam...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Rostock