Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Stadtwerke München bauen an der Katharina-von-Bora-Straße

Es geht los: Die Zukunft des innerstädtischen Grundstücks der Münchner Stadtwerke an der Katharina-von-Bora-Straße in der Maxvorstad steht fest, es werden keine Luxuswohnungen, sondern sozialer Wohnraum entsteht. Der ehemalige Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) hatte sich erfolgreich dem Verkauf an einen meistbietenden Investor entgegen gestellt, um das 7.000 m² große Grundstück für die Schaffung von bezahlbaren Wohnraum zu sichern und die Planung von Luxuswohnungen in dieser begehrten Lage zu unterbinden.

Werkswohnungen für Mitarbeiter
Primär sehen die aktuellen Pläne die Vergabe der Wohnungen an Mitarbeiter der Stadtwerke München vor. Etwa 34 Prozent der 84 Wohnungen mit zwei bis fünf Zimmern sollen zudem sozial...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München