Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Stadthäuser in den Beuth-Höfen feiern Richtfest

Ein weiterer Meilenstein bei der Errichtung der Beuth-Höfe in Berlin-Mitte ist erreicht. Das Richtfest für fünf Stadthäuser mit insgesamt 117 Mietwohnungen konnte jetzt gefeiert werden. Damit nimmt das neue Quartiers „Wohnen am Spittelmarkt“ zwischen Beuthstraße, Seydelstraße, Neue Grünstraße und Elisabeth-Mara-Straße langsam Form an. Rund 850 Wohnungen sind in diesem Areal derzeit im Bau oder projektiert, davon werden 356 Miet- und Eigentumswohnungen durch die Groth Gruppe realisiert. Das Unternehmen ist mit einer Investitionssumme von rund 80 Mio. Euro und dem Bau von 122 Eigentums- und 117 Mietwohnungen in den Beuth-Höfen zur Entstehung eines neuen Viertels in der historischen Mitte Berlins beteiligt.

Hier entstehen auf rund...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin