Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Stadt Wien bleibt auf Media Quarter sitzen

Die Wirtschaftsagentur der Stadt Wien und die privaten Mehrheitseigentümer haben jetzt den Mitte 2014 gestarteten Verkaufsprozess für das Media Quarter Marx 3 (MQM3), des zentralen Bestandteils des Medienclusters im Stadtentwicklungsgebiet in St. Marx, abgebrochen. Das berichtet die österreichische Zeitung „Kurier online“. „Wir haben kein Angebot bekommen, das alle unsere Kriterien erfüllt hätte“, erklärt Gerhard Hirczi, Chef der Wiener Wirtschaftsagentur, gegenüber dem Kurier.

Der Verkauf des Großprojekts scheiterte am Preis. Zuletzt wurde mit einem deutschen Immobilienfonds verhandelt. Dieser wollte allerdings eine Garantie für eine hundertprozentige Auslastung, andernfalls wäre eine hohe Pönale fällig geworden. Insgesa...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Wien