Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Stadt Neuss erteilt Baugenehmigung für Güterhalle

Der Antik- und Trödelmarkt der Gare du Neuss GmbH wird sein neues Zuhause in der ehemaligen Güterhalle in der Karl-Arnold-Straße - Bereich „Neusser Furth“, neben dem Neubauvorhaben der Neusser Bauverein AG „Südliche Furth“- finden: Für den dazu notwendigen Umbau eines Teilbereichs der Halle hat die Eigentümerin, die aurelis Real Estate GmbH & Co. KG, von der Stadt Neuss die Baugenehmigung erhalten. aurelis will mit den Umbauarbeiten im Juni 2010 beginnen. Damit kann Kay Schloßmacher, Initiator der Idee, noch in diesem Jahr auf einer Fläche von rund 2.000 m² eröffnen.

Im Jahr 2007 hatte Schloßmacher aufgrund des industriellen Charmes der Halle erstmals Interesse daran bekundet, die Halle für einen hochwertigen Antik- und...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Neuss