Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Stabilisierung des Preisniveaus sorgt für deutlichen Anstieg des Transaktionsvolumens

Realität folgt den Gefühlen: Während wir zum Ende des ersten Halbjahres nur eine „gefühlte“ Belebung des deutschen Investmentmarktes konstatieren konnten, schlägt sich dies nun auch in der Realität nieder. „Der Investmentmarkt hat seinen Boden gefunden und ein signifikanter Anstieg der gehandelten Immobilien in den Monaten Juli bis September ist sichtbarer Beleg dieser Bodenbildung“, so Marcus Lemli, Leiter Leasing & Capital Markets Jones Lang LaSalle Deutschland. Um rund 70 % auf 3,3 Mrd. Euro ist das Transaktionsvolumen im dritten im Vergleich zum zweiten Quartal angestiegen. Damit summieren sich die bisherigen Investitionen im Jahr 2009 auf 7 Mrd. Euro. „Gleichwohl der Vergleich mit 2008 immer noch deutlich ausfällt, so

[…]