Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Stabile Situation am Wiener Büromarkt

Die Nachfrage nach Büroflächen in Wien ist im ersten Halbjahr 2013 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum leicht gestiegen. Insgesamt wurden in den ersten beiden Quartalen 110.000 m² vermietet. Gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres mit 90.000 m² bedeutet das ein deutliches Plus von rund 22 Prozent. Für das Gesamtjahr rechnet Stefan Wernhart, Leiter der Abteilung Research bei EHL Immobilien, mit einer weiter leicht steigenden Vermietungsleistung: „Das Vorjahresniveau von 260.000 m² werden wir aller Voraussicht nach erreichen bzw. sogar übertreffen können, da erfahrungsgemäß das zweite Halbjahr im Bürosektor deutlich stärker ist als das erste Halbjahr.“

Insbesondere die steigende Anzahl von größeren Anmietungen belebt d...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Wien