Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Squadra verkauft Leipziger Schrödterhaus

Die Squadra Immobilien Gruppe hat das Leipziger Schrödterhaus verkauft. Der nach der erfolgreichen Sanierung erzielte Verkaufspreis liegt deutlich über dem Buchwert des Objekts und wird laut Unternehmensangaben zu einem substanziellen Mittelzufluss der Immobiliengruppe, an der die börsennotierte Magnat Real Estate AG zu 16 Prozent beteiligt ist, führen. Bei dem Verkauf war BNP Paribas Real Estate exklusiv vermittelnd tätig.

Das mitten in der Leipziger Innenstadt gelegene Objekt mit einer Mietfläche von rund 8.500 m² wurde Ende 2008 mit einem Leerstand von rd. 95 Prozent erworben und ab Mitte 2009 bis Ende 2010 umfassend saniert. So wurde zum Beispiel im 7. Obergeschoß des Gebäudes, über den Dächern von Leipzig, die von allen Mi...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Leipzig