Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

München: Berliner machen das Rennen

Das Preisgericht des Architekturwettbewerbs Neuhauser Straße 19 bis 21 in München hat drei Preisträger festgelegt. Die Bayerische Bau und Immobilien Gruppe hatte den Wettbewerb für die Gestaltung des neu zu entwickeln­den Geschäftshauses, an dem zwölf renommierte Architekturbüros teilgenommen haben, Ende 2009 in enger Kooperation mit der Landeshauptstadt München ausgelobt. Alle drei Plätze belegen Büros aus der Hauptstadt.

Mit dem ersten Preis wurden Kuehn Malvezzi Architekten aus Berlin ausgezeichnet und auch der zweite und dritte Preis gingen an Büros aus der Hauptstadt: Platz zwei belegt Max Dudler Architekt, Platz drei ging an Kleihues + Kleihues Architekten. Die Jury, die sich aus freien Architekten, Vertretern der Bayerisc...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München