Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Spitzenmieten in den deutschen Fußgängerzonen steigen wieder

Die Mieten für Ladenlokale in den 1A-Lagen deutscher Innenstädte sind im Vergleich zum letzten Jahr wieder etwas teurer geworden und um durchschnittlich 0,4 Prozent gestiegen, das zeigen die Erhebungen des Maklerhauses Lührmann. Gewinner waren erneut die deutschen Metropolen. In den vierzehn einwohnerstärksten Städten Deutschlands stiegen die Mieten in den besten Lagen der Fußgängerzonen um durchschnittlich 2,2 Prozent im Vergleich zum September 2010.

In 79 Prozent und damit 187 aller 239 von Lührmann untersuchten Innenstädte sind die Ladenmieten in den 1A-Lagen insgesamt gestiegen oder blieben stabil. Diese Zahlen veröffentlichte das Maklerhaus jetzt in seinem zur Fachmesse Expo Real 2011 in München veröffentlichten Lagenführe...

[…]