Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Speicherstadt Potsdam nimmt Formen an

Das neue Wohnquartier Speicherstadt Potsdam entlang des östlichen Havelufers am Fuße des Brauhausberges nimmt langsam aber sicher Formen an. Für die 80 Mio. Euro teure Wohnanlage mit ihren rund 260 Wohneinheiten auf insgesamt 23.000 m² Fläche konnte jüngst Richtfest gefeiert werden.

Der im letzten Jahr vorgestellte Wohnungsmarktbericht weist einen vermietbaren Wohnungsleerstand von 0,86 Prozent aus. Auch das Mietniveau steigt beständig. Mietwohnungen in Potsdam sind inzwischen teurer und begehrter als in der benachbarten Metropole Berlin.

Im Dezember 2011 enthielt der Projektentwickler, die Groth Gruppe, die Baugenehmigung, die auch den Startschuss für Vermarktung der Einheiten mit sich brachte [Baugenehmigung für Groth-Projekt Speicherstadt Potsdam ]. Der V...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Potsdam