Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Speditionsunternehmen kauft Umschlaghalle in Hamburg

Die Rapid Spedition hat in Hamburg-Allermöhe ein Grundstück mit ca. 14.500 m² erworben. Das Unternehmen ist bereits an diesem Standort ansässig und plant in direkter Nachbarschaft eine Erweiterung seiner Flächen. Nach abgeschlossener Neubauplanung soll der alte Hallenbestand abgerissen werden, um Platz für eine moderne Warehousing-Anlage zu schaffen. Die auf dem Grundstück stehende ca. 2.400 m² große Umschlagshalle mit weiteren ca. 1.400 m² Büroflächen, bislang von TNT genutzt, ist kurzfristig an einen Bremer Logistiker vermietet worden.

.

Verkäufer der Immobilie ist ein US-amerikanischer Privatinvestor.
Die Transaktion wurde durch Jones Lang LaSalle vermittelt.