Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Spatenstich für neues Logistikzentrum im Gewerbegebiet Schwaig

Der erste Spatenstich für das neue Logistikzentrum im Gewerbegebiet Schwaig ist vollzogen. Die Firma Immogate will dort einen 25.000 m² großen Hallenkomplex sowie ein 2.000 m² großes Verwaltungsgebäude errichten. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf rund 23 Mio. Euro. Die Teilgenehmigung zur Bebauung des Areals lag bereits im Mai und die Gesamtgenehmigung im Juni vor. Die letzte Hürde, die noch zu nehmen ist, ist eine Baumgruppe am Rande des Areals, die als Naturdenkmal eingestuft worden ist.

.

Mit der Fertigstellung der Logistikhalle ist im Dezember diesen Jahres und mit der Fertigstellung des Verwaltungsgebäudes im März nächsten Jahres zu rechnen. Der größte Mieter wird der Logistikdienstleister Group7, der 13.000 m² Fläche und auch das gesamte Verwaltungsgebäude nutzen wird. Der ausschlaggebende Grund dafür ist die Flughafennähe und die Autobahnanbindung.