Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Sparkassen verkaufen Corpus Sireo

Der Asset Manager Corpus Sireo soll offenbar verkauft werden. Das berichten verschiedene Medien. Dabei wollen sich die Eigentümer sowohl vom Unternehmen selbst als auch von den dazugehörigen Immobilienbeständen trennen. Wie ein Sprecher der Sparkasse Köln-Bonn gegenüber dem Kölner Stadt-Anzeiger erklärte, wollen die Sparkassen die derzeit gute Marktlage für den Verkauf nutzen. Die Investmentbank Lazard sei bereits seit drei Wochen auf der Suche nach einem Interessenten.

Corpus Sireo beschäftigt zurzeit etwa 560 Mitarbeiter und gehört zu 50% der Sparkasse Köln-Bonn und zu je 25% der Düsseldorfer und der Frankfurter Sparkasse. Der Wert des betreuten Immobilienvermögens lag nach Unternehmensangaben im September 2013 bei 16,5 Millia...

[…]