Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Spanischer Investor stellt erstmalig Wohnprojekt im Rheinauhafen vor

Im Rahmen der heute gestarteten Rheinischen Immobilientage präsentierte die spanische Global-Gruppe, vertreten durch die Kölner Pandion Vertriebsgesellschaft, zum ersten Mal das luxuriöse Projekt Portus Pristinus 12 in der alten Zollhalle 12.

Die alte Zollhalle 12 im Rheinauhafen, die vor rund 110 Jahren erbaut wurde, wird durch das Planungskonzept des international tätigen Kölner Büros Molestina Architekten in eine Luxus-Wohnimmobilie verwandelt. „Das Zusammenspiel von denkmalgeschütztem Altbau und exklusiven Neubau, die Inszenierung der Innen- und Außenräume sowie die einmalige Lage am Rhein wird Portus Pristinus 12 auf eine ganz besondere Weise erlebbar und zu einer der „Ersten Adressen“ Kölns machen“, so Prof. Juan Pabl...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Köln