Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Sorge wegen möglicher Schließung des Charité-Kinikums Benjamin Franklin

Der Streit um Investitionen und Wege zu einer verbesserten Wirtschaftlichkeit der Berliner Charité-Kliniken geht in die nächste Runde. Der Präsident der Freien Universität Berlin (FU) Dieter Lenzen scheint zu fürchten, dass das Universitätsklinikum Benjamin Franklin in Berlin-Steglitz erneut zur Disposition stehen könnte. Er hat vorsorglich für einen Erhalt des Klinikums Stellung bezogen, obwohl derzeit keine Forderung von Seiten der Politik im Raum steht, das Klinikum zu schließen. Der bisher ungelöste Finanzbedarf der Charité könnte ihr allerdings wieder Raum verschaffen.

Bis zum September 2009 möchte die Berliner Finanzverwaltung ein Sanierungskonzept für die Charité sehen, die 2008 insgesamt 56 Millionen Euro Verluste mac...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin