Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Solvency II: ZIA befürchtet schwerwiegende Folgen für den deutschen Immobilienmarkt

Die geplante Regulierung der Versicherungsbranche durch Solvency II kann weitreichende Konsequenzen für die gesamte Immobilienbranche haben. "Durch die momentan geplante Eigenkapitalunterlegung werden Immobilieninvestitionen für Versicherungen weit weniger attraktiv", kündigt Bärbel Schomberg, Vizepräsidentin des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, an. Die Assekuranz sei einer der größten Investoren auf dem deutschen Immobilienmarkt - auch wenn nur knapp fünf Prozent des Gesamtvermögens der deutschen Versicherer in Immobilien investiert seien. "Bereits ein partieller Verlust dieser Investorengruppe würde den Immobilienmarkt schwer treffen", gibt Schomberg zu bedenken. Der ZIA setzt sich daher aktiv für eine adäquate Ausgestaltun

[…]