Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

   
    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Soziales Engagement

Soka-Bau spendet 6.000 Euro an Jugendhilfeprojekt Upstairs

Der ehemalige Soka-Bau-Vorstand Manfred Purps und sein Nachfolger Dr. Gerhard Mudrack haben einen Scheck über 6.000 Euro an das Jugendhilfeprojekt Upstairs übergeben, eine Anlaufstelle für junge Menschen in Not in Wiesbaden.

.

Manfred Purps war von 2006 bis 2020 Vorstandsmitglied der Sozialkassen der Bauwirtschaft (Soka-Bau). Aufgrund der Corona-Lage fand seine Verabschiedung erst zwei Jahre später statt. Dabei hatte Purps seine Gäste aus Wirtschaft und Politik sowie der Baubranche gebeten, auf Geschenke zu verzichten und stattdessen für Upstairs zu spenden.

Bei der Spendenübergabe: Von links Soka-Bau-Vorstandsmitglied Dr. Gerhard Mudrack, sein Vorgänger Manfred Purps sowie Truc Quynh Vo und Patrick Lahr von der EVIM Jugendhilfe. © Soka-Bau/Detlef Gottwald