Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Skylink — Prüfung durch Rechnungshof kein Thema bei der kommenden Hauptversammlung

„Der österreichische Rechnungshof darf und soll die Kostenexplosion rund um das geplante Terminal Skylink des Flughafens Wien prüfen.“ Das waren die Worte des österreichischen Rechnungshof-Präsidenten Josef Moser Mitte Juli 2009. Am vergangenen Montag widersprach die Flughafen Wien AG dieser Ansicht und berief sich dabei auf mehrere Rechtsgutachten. Auch auf der nun angesetzten außerordentlichen Hauptversammlung am 20. August, die sich mit einer Sonderprüfung der Kostenexplosion beschäftigen wird, dürfte eine mögliche Prüfung durch den Rechnungshof voraussichtlich kein Thema werden.

Die Stadt Wien hat die Forderung des Kleinanlegervertreters Wilhelm Rasinger, zurückgewiesen, eine derartige Prüfung zum Tagesordnungspunkt zu...

[…]