Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Skyline-Gebäude Highrise One bereits zu 75 Prozent vermietet

Das derzeit im Bau befindliche Highrise One der Reiß & Co. Real Estate München GmbH ist zu 75 Prozent vermietet. Der Grundstein der Büroimmobilie, das im fertigen Zustand 19.000 m² umfassen und die Münchener Skyline bereichern soll, wurde im vergangenen November gelegt , die Fertigstellung ist für Ende 2017 geplant. Das Investitionsvolumen für das Objekt liegt bei ca. 120 Millionen Euro. Nun wurde der Vermietungsstand durch die Vermietung umfangreicher Büroflächen auf mehreren Etagen an die Atoss Software AG auf 75 Prozent gesteigert.

Reiß & Co. hatte das fußläufig zum Münchener Ostbahnhof gelegene rund 3.700 m² große Grundstück von einer Tochtergesellschaft der IVG Immobilien erworben. Das High...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München

Das könnte Sie auch interessieren:

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Nachhaltigkeit

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Das Nachhaltigkeit zu einem elementaren Bestandteil der Immobilienwirtschaft geworden ist, zeigte sich auch in diesem Jahr wieder an den zahlreichen verliehenen Zertifikaten auf der Expo Real....
Dienstag, 18. Oktober 2016
JLL zieht ins Fleetinselkontor

Flächenexpansion

JLL zieht ins Fleetinselkontor

Die Branche boomt, wie sich erneut auf der diesjährigen Expo Real in München zeigte. Auch die Immobiliendienstleister kommen durch das stetige Unternehmenwachstum mit ihrer Flächenentwicklung ...
Freitag, 7. Oktober 2016