Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

   
    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Erste unbesicherte Refinanzierung

Sirius emittiert seinen ersten Schuldschein

Sirius Real Estate hat sich 50 Mio. Euro am Markt durch die Ausgabe von Schuldscheinen geholt, um weiter wachsen zu können. Hierbei handelt es sich laut des Unternehmens um die erste unbesicherte Refinanzierung des Unternehmens. Mit dem Geld sollen weitere Assets für das Unternehmen sowie für das mit Axa IM - Real Assets gegründete Joint Venture Titanium erworben werden Der Durchschnittszins der Emission liegt bei 1,6%, mit einer durchschnittlichen Laufzeit von 3,7 Jahren. Arrangiert haben die Unternehmensfinanzierung HSBC und BayernLB. Lesen Sie hier mehr...

.