Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Duisburg: SinnLeffers-Filiale wird zum Knüller-Markt

Die Duisburger Filiale des Modelabels SinnLeffers stand schon länger zum Verkauf. Nun ist der Deal perfekt: die bereits in der Nachbarschaft tätige Einzelhändlerin Petra Manoah kauft das Gebäude in der Münzstraße und vergrößert ihren Knüller-Markt auf etwa 3.000 m². Bereits im Mai will sie das SinnLeffers-Gebäude umgestaltet haben und neu eröffnen. Der alte Standort des Knüller-Marktes wird abgerissen und durch ein von Multi Development entwickeltes Gebäude mit vorwiegend öffentlichen Einrichtungen ersetzt.

SinnLeffers behält nach dem Verkauf in Duisburg noch 24 Filialen. Die Standorte in Dresden, Bochum und Lüdenscheid werden derzeit umgebaut. Für 2012 ist geplant, auch die Filialen in Oberhausen und Kassel zu renovieren.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Duisburg