Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Silverton-Gruppe und 720° Restructuring & Advisory beschließen Kooperation

Die in Frankfurt ansässige Silverton-Gruppe (Silverton) kooperiert zukünftig mit der in Wien beheimateten 720°Restructuring & Advisory (720° RE). Ziel der Zusammenarbeit ist es, die vorhandene Expertise zu bündeln, um das Leistungsangebot für die Kunden zu erweitern und parallel dazu die jeweilige regionale Abdeckung zu vergrößern.

.

Das Leistungs-Portfolio von Silverton umfasst bislang neben dem Investment Management und Asset Management von gewerblichen Immobilien und immobilienbesicherten Krediten die Transaktions- und Abwicklungsberatung in den Bereichen Special Situations, Distressed Debt und Real Estate sowie Risk Advisory Services und Banking Consulting. Außerdem verfügt Silverton als einer von wenigen Kreditservicern in Deutschland über eine von der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) erteilte Erlaubnis zur Erbringung von Zahlungsdiensten („Zahlungslizenz“).

Die von Stefan Selden gegründete 720° Restructuring & Advisory vereint ein auf die Betreuung von Non-performing Loans (NPL) spezialisiertes Expertenteam mit ausgeprägtem Bankenhintergrund. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Beratungsdienstleistungen für Finanzinstitute sowie Debt Advisory für Unternehmen an.